Namasté. Schön, dass du hier bist!

Ich bin Katja und ich liebe es, mich auf der Yogamatte zu dehnen, zu biegen und die Sonne zu grüßen oder mit meiner Kamera unterwegs zu sein, Motive zu finden und visuelle Geschichten zu erzählen. Yoga und Fotografie sind für mich zwei Wege, im Moment zu sein und mit Achtsamkeit die Welt zu betrachten – und sie wirklich zu sehen. Die Welt im Innen und die Welt im Außen. Yoga bringt dich auf den Weg, dein Innerstes zu erkennen und so dein wahres Wesen mit all seiner Schönheit zu entdecken. Fotografie macht es möglich, die Schönheit im Außen zu sehen – und festzuhalten.

Als Yogalehrerin lade ich dich auf die abenteuerliche Mission ein, deinen Körper zu spüren, deinen Atem wahrzunehmen, deine Gedanken zu beobachten – um dir so nicht nur körperlich etwas Gutes zu tun, sondern auch immer näher zu deiner inneren Wahrheit zu gelangen und dabei all das Schöne in und an dir zu sehen.

Als Fotografin blicke ich um mich und halte mit meiner Kamera fest, was ich in der Welt um mich herum sehe und beobachte: Die Schönheit des Lebens und der Menschen, die Teil dieses Lebens sind.

Was ich genau anbiete und ob ich die „Richtige“ für dich bin, kannst du hier herausfinden. Ich würde mich freuen, dich schon ganz bald neben mir auf der Yogamatte oder vor meiner Kamera zu treffen!

May we all walk in Beauty.
(Ana Tiger Forrest)